FDP.Die Liberalen
Kanton Zürich
Kanton Zürich
20.03.2020

Massnahmen des Regierungsrates und Bundesrates: Was bedeuten sie konkret für KMU und Selbständige?

Der ausgerufene Notstand und die damit verbundenen Ladenschliessungen stellen viele kleine und mittlere Unternehmen vor grosse Herausforderungen. Der Regierungsrat des Kantons Zürich sowie der Bundesrat haben nun ihre Massnahmepakete für die Wirtschaft vorgestellt. Was heisst das nun konkret für KMU und Selbständige? Die FDP Kanton Zürich hilft mit einem FAQ.

In den letzten 24 Stunden haben sowohl der Regierungsrat wie auch der Bundesrat kommuniziert, wie sie den notleidenden Unternehmen unter die Arme greifen wollen. Die FDP Kanton Zürich begrüsst die nun beschlossenen Massnahmen, welche sie bereits seit Beginn der Krise gefordert hat.

Für KMU und Selbständige stellen sich aber nun einige Fragen zur Umsetzung. Wo können sie Unterstützung beantragen und welche offiziellen Stellen können kontaktiert werden? Die FDP Kanton Zürich möchte hier weiterhelfen und hat die wichtigsten Antworten auf die drängendsten Fragen zusammengetragen.

 

Hier geht es zum FAQ

 

Weitere Informationen zur Corona-Krise finden Sie hier.

Hans-Jakob Boesch, Parteipräsident
Sina Rüdisüli, Geschäftsführerin