FDP.Die Liberalen
Kanton Zürich

Medienmitteilung

FDP Kanton Zürich

Energiegesetz: Breit abgestützter Kompromiss dank der FDP

Das vorliegende Gesetz ist aus liberaler Sicht nicht die beste Lösung. Die FDP Kanton Zürich ist jedoch froh, dass in der 2. Lesung die Bedenken der FDP aufgegriffen wurden und die Klima-Allianz die liberalen Verbesserungsvorschläge der FDP nun mitträgt. Die FDP möchte keine Probleme bewirtschaften, sondern zur Lösung beitragen und stimmt dem Energiegesetz im Sinne eines Kompromisses zu. Die FDP hätte jedoch ein…

19.04.2021
FDP Kanton Zürich

Spitalplanungs- und Finanzierungsgesetz: FDP will Qualität, Effizienz und gleich lange Spiesse für alle Spitäler

Für die FDP ist das Resultat der in der Kommission für Soziale Sicherheit und Gesundheit verabschiedeten Revision des Spitalplanungs- und finanzierungsgesetz (SPFG) nicht vollständig befriedigend, aber akzeptabel. Dank Zusammenarbeit von SVP, FDP und GLP sind die Chancen intakt, dass der Kanton Zürich weiterhin ein liberales SPFG hat, das den Rahmen für eine sichere, qualitativ hochstehende und effiziente Gesundheitsverso…

15.04.2021
FDP Kanton Zürich

Energiegesetz: Umsetzbare und liberale Lösung dank der FDP in Sicht

Der Handlungsbedarf im Gebäudebereich zur Erreichung der Klimaziele ist für die FDP Kanton Zürich unbestritten. Die 1. Lesung zum Energiegesetz war jedoch mehr als ernüchternd und liberale Ansätze fanden kein Gehör. Die FDP steht klar zu den Mustervorschriften der Kantone im Energiebereich (MuKEn), den Pariser Klimazielen und dem CO2-Gesetz. Sie kann aber nicht einem Energiegesetz zustimmen, welches für Hauseige…

29.03.2021
FDP Kanton Zürich

Wichtige nahtlose Weiterführung der Härtefallprogramme

Der vom Regierungsrat beantragte Zusatzkredit von 662 Millionen Schweizer Franken, soll vom Kantonsrat so schnell wie möglich behandelt und verabschiedet werden, damit der für den Kanton Zürich vorgesehene Teil der Aufstockung der Bundesgelder den Weg zu den KMU im Kanton Zürich findet. Rasches, unbürokratisches Handeln ist nun gefragt. Nur so können Unternehmen, die bisher durch das Raster gefallen sind, schnell unt…

15.03.2021
FDP Kanton Zürich

Rechnung 2020: Mit SV17 dem Rückgang der Firmensteuern entgegenwirken

Erfreulicherweise schliesst die Staatsrechnung 2020 auch nach 2019 positiv mit einem Ertragsüberschuss von 499 Millionen Franken ab. Das hilft, die massiven finanziellen Auswirkungen der Corona-Pandemie etwas aufzufangen. Diverse Indikatoren müssen aber als deutliche Warnung verstanden werden, so sind die Steuererträge im Vergleich zur Rechnung 2019 von Unternehmen bereits um 303 Millionen Franken gesunken. Das Ergebnis zeigt einma…

12.03.2021
FDP Kanton Zürich

Medienmitteilung der FDP Kanton Zürich zu den Abstimmungen vom 7. März

Die FDP des Kantons Zürich nimmt die Resultate der heutigen Abstimmung mit gemischten Gefühlen zur Kenntnis. Mit der Annahme der Änderung des Sozialhilfegesetzes wird zwar die gesetzliche Grundlage für Sozialdetektive geschaffen, diese aber leider mit zu wenig Kompetenzen ausgerüstet. Erfreulich hingegen ist das Ja zum Gegenvorschlag des Kantonsrates zur «Änderung des Polizeigesetzes», die Ablehnung der V…

07.03.2021
FDP Kanton Zürich

Die FDP begrüsst die Empfehlungen der Aufsichtskommission Bildung und Gesundheit zum Universitätsspital Zürich

Die fundierte Arbeit der Subkommission der Aufsichtskommission Bildung und Gesundheit beleuchtet die Vorkommnisse am Universitätsspital Zürich (USZ) umfassend und differenziert. Sie zeigt deutlich, in welchen Bereichen die Rahmenbedingungen für das USZ angepasst werden müssen und wo das Universitätsspital Zürich zwingenden Handlungsbedarf hat. Mit der Umsetzung der Empfehlungen soll Ruhe am USZ einkehren, damit sich …

04.03.2021
FDP Kanton Zürich

Die Delegierten der FDP Kanton Zürich beschliessen die Parolen zu drei kantonalen, einer nationalen Vorlage und die Unterstützung der Initiative Individualbesteuerung

An der ersten ausserordentlichen digitalen Delegiertenversammlung vom 9. Februar der FDP Kanton Zürich wurde mit grosser Mehrheit die Ja-Parole zur nationalen Vorlage «Freihandelsabkommen mit Indonesien» gefasst. Eine grosse Mehrheit sprach sich gegen die kantonale Initiative «Raus aus der Prämienfalle» aus. Die kantonale Vorlage zum «Bundesgesetz über Geldspielautomaten», wurde von den Delegiert…

11.02.2021
FDP Kanton Zürich

FDP setzt sich erfolgreich für rasche Umsetzung des zweiten, erweiterten COVID-Härtefallprogramms ein

Die FDP Kanton Zürich begrüsst es sehr, dass der Kanton Zürich zeitnah nach den Entscheiden des Bundesrates die zweite finanzielle Zuteilungsrunde beschliessen kann. Die Ermächtigung des Regierungsrats, Kriterien der Vergabe entsprechend den Bundesvorgaben selbst anzupassen, ermöglicht eine rasche Unterstützung der von den Covid-Schliessungen betroffenen Betriebe und Unternehmen. Betrieben, welche durch eine behö…

22.01.2021
FDP Kanton Zürich

Gemeinsame Medienmitteilung der SVP und FDP Kanton Zürich: UNIA will Sonntagsverkäufe verhindern und gefährdet unzählige Arbeitsplätze

Die Gewerkschaft UNIA legt Rekurs gegen eine Verfügung des Amts für Wirtschaft und Arbeit ein und will damit die Sonntagsverkäufe im Circle am Flughafen Zürich verhindern. Für die SVP und FDP Kanton Zürich ist es absolut unverständlich, dass gerade in diesen schwierigen Zeiten, in denen mit Steuergeldern Arbeitsplätze gerettet werden müssen, diese von der UNIA vernichtet werden. Das Bild einer modernen…

11.01.2021
FDP Kanton Zürich

Verpasste Chance in der Klimapolitik – die FDP kämpft weiter für einen nachhaltigen Klimaschutz

Technologie-Verbote, innovationsfeindliche Zwänge und die massive Vernichtung von Infrastrukturwerten: Die links-grüne Klimaallianz versucht die Bevormundung mit noch mehr Subventionen zu beschönigen. Anstatt eines liberalen Befreiungsschlags in Anlehnung an das nationale CO2-Gesetz soll der milliardenschwere energetische Umbau des Gebäudeparks mit mehr Regulierung und einer Denke aus dem letzten Jahrzehnt realisiert werden. D…

17.12.2020
FDP Kanton Zürich

Budget 2021: Verantwortungsvolle Finanzpolitik sieht anders aus

Die Corona-Pandemie trifft unseren Kanton hart und ist nicht nur eine gesundheitliche, sondern auch eine wirtschaftliche und soziale Herausforderung. Die FDP Kanton Zürich stimmt dem durch die Krise stark gebeutelten Budget 2021 mit einem Defizit von rund CHF 500 Mio. zwar zu, aber nur weil sie der Regierung und Verwaltung in dieser schwierigen Situation kein Notbudget zumuten will. Einverstanden damit ist die FDP Kanton Zürich nicht. F…

15.12.2020
FDP Kanton Zürich

Online-Probenausschnitt: Ein kleiner Beitrag an die Kulturschaffenden um die Krise gemeinsam zu meistern

Mit einem virtuellen Probenausschnitt am Samstag, 12. Dezember von 20:00 Uhr – 20:30 Uhr der Gruppe «Comedian Harmonists», welche ab Mitte Dezember im Theater Rigiblick auftreten, engagieren sich das Theater Rigiblick und die FDP Kanton Zürich gemeinsam, um die von der Covid-Krise stark geschüttelte Kulturbranche zu unterstützen. Die Mit-glieder der FDP Kanton Zürich und auch weitere interessierte Kreise komm…

10.12.2020
FDP Kanton Zürich

COVID-Härtefallkommission für gezielte Verteilung der Unterstützungsbeiträge

Heute hat der Regierungsrat weitere Mittel für die Unterstützung von betroffenen Unternehmen und Selbständigerwerbenden gesprochen. Für die FDP ist klar: Flächendeckende à-fond-perdu-Beiträge nach dem Giesskannenprinzip sind nicht sinnvoll, ist es doch angesichts der anhaltenden Corona- und Wirtschaftskrise ausgeschlossen, dass alle Konkurse verhindert werden können. Eine Härtefallkommission soll des…

13.11.2020
FDP Kanton Zürich

Der Regierungsrat soll so schnell wie möglich Unterstützung für besonders betroffene Betriebe sprechen

Heute hat der Bundesrat bekannt gegeben, dass er die Härtefallprogramme der Kantone zur Hälfte unterstützen will. Die FDP Kanton Zürich fordert den Regierungsrat auf, die Chance zur Unterstützung der Zürcher Wirtschaft zu ergreifen und an der nächsten Regierungsratssitzung Klarheit für die Unternehmen zu schaffen. Als geeignete Massnahme sehen wir prioritär die Wiederaufnahme von Bürgschaftskredit…

04.11.2020
FDP Kanton Zürich

Kein 2. Lockdown und Versäumtes sofort nachholen

Für die FDP Kanton Zürich ist klar: Jetzt sind wir alle gefordert! Jeder und jede muss dazu beitragen, dass die Corona-Ansteckungen nicht ungebremst weiter steigen und unser Gesundheitswesen an den Anschlag bringen. Die notwendigen Schutzmassnahmen sind konsequent umzusetzen. Einen 2. Lockdown wie im Frühling darf es nicht mehr geben, denn die damit verbundenen sozialen und wirtschaftlichen Folgen sind nicht zu verantworten. Bundes…

28.10.2020
FDP Kanton Zürich

FDP Kanton Zürich sagt Nein zur Unternehmensverantwortungsinitiative (UVI) und zur kantonalen Initiative «Transparenzinitiative» der SVP aber JA zum Gegenvorschlag der Regierung

Die Delegierten fassten an der ausserordentlichen Delegiertenversammlung mit grosser Mehrheit die Nein-Parole zur Unternehmensverantwortungsinitiative (UVI). Die Initiative der SVP «Bei Polizeimeldungen sind die Nationalitäten anzugeben» wird von den Delegierten abgelehnt, der Gegenvorschlag der Regierung jedoch angenommen. Im Anschluss an die Parolenfassungen stellte sich Fanny Noghero, die neue Generalsekretärin der FDP Sc…

27.10.2020
FDP Kanton Zürich

FDP Kanton Zürich erstaunt über das plötzliche Aus der Business-Aviatik-Pläne auf dem Flugplatz Dübendorf

Mit grossem Bedauern hat die FDP heute den Entscheid des Bundesrates, die Zusammenarbeit mit der Flughafen Dübendorf AG zu beenden und nicht mehr weiter am bisherigen Konzept festzuhalten, zur Kenntnis genommen. Die FDP hat sich immer für die Dreifachnutzung starkgemacht (Militär, Innovationspark für Unternehmen und Zivilaviatik mit Schwergewicht Geschäftsfliegerei). Diese Dreifachnutzung ist nun durch den Entscheid des B…

14.10.2020
FDP Kanton Zürich

Budgetentwurf 2021 immer noch tiefrot: Kein Spielraum für finanzielle Experimente

Der Budgetentwurf 2021 weist trotz Nachbesserungen ein Defizit von 541 Millionen Franken auf. Für die FDP Kanton Zürich ist weiterhin klar: Geplante Mehrausgaben müssen kritisch geprüft werden. Gleichzeitig muss die Attraktivität des Wirtschaftsstandorts Zürich weiter verbessert werden, damit bestehende Arbeitsplätze gesichert,neue geschaffen werden und das Steuersubstrat erhalten bleibt. Eine Steuererhöhun…

02.10.2020
FDP Kanton Zürich

Medienmitteilung der FDP Kanton Zürich zu den Abstimmungen vom 27. September

Die FDP des Kantons Zürich ist enttäuscht über das heutige Abstimmungsergebnis. Die Zürcherinnen und Zürcher haben sich für die Revision des Strassengesetzes ausge-sprochen. Somit werden zukünftig allen Gemeinden nach dem Giesskannenprinzip Mittel aus dem Strassenfonds verteilt. Zudem reisst dieses Gesetz ein noch grösseres Loch in das bereits schon negative Budget des Kantons Zürich.

27.09.2020
FDP Kanton Zürich

FDP Kanton Zürich setzt sich weiterhin mit Weitblick und Beharrlichkeit für den Innovationspark Zürich ein

Das Projekt Innovationspark Zürich muss unter allen Umständen «zum Fliegen» kommen. Die FDP Kanton Zürich ist erfreut über das klare Bekenntnis des Regierungsrats zum Innovationspar. Die FDP Fraktion wird alle Massnahmen prüfen und unterstützen, welche die Ansiedlung von innovativen Firmen fördert und den Innovationspark Zürich Realität werden lassen. Konkret sieht die FDP Kanton Züric…

16.09.2020
FDP Kanton Zürich

FDP setzt sich erfolgreich für mehr Biodiversität im Kanton Zürich ein

Dank dem grossen Einsatz der FDP-Mitglieder in der Kommission für Planung und Bau konnte ein breitabgestützter Gegenvorschlag zur Volksinitiative «Rettet die Zürcher Natur» (Natur-Initiative) gefunden werden. Dieser ist nicht nur ökologisch sinnvoll, sondern auch wirtschaftlich tragbar.

03.09.2020
FDP Kanton Zürich

Budgetentwurf 2021 zeigt: Jetzt muss der Wirtschaftsstandort gestärkt werden

Der Budgetentwurf 2021 weist ein Defizit von 558 Millionen Franken auf, welches unter anderem auf die tieferen Steuererträge wegen der Corona-Pandemie zurückzuführen ist. Für die FDP Kanton Zürich ist klar: Beim Budget besteht generell Optimierungspotential und die Investitionen müssen vorangetrieben werden. Gleichzeitig muss die Attraktivität des Wirtschaftsstandorts Zürich weiter verbessert werden, damit …

28.08.2020
FDP Kanton Zürich

Breite Zürcher Allianz steht hinter der Beschaffung neuer Kampfflugzeuge

Kantonale Zürcher Vertreterinnen und Vertreter der Parteien FDP, SVP, CVP, EDU sowie die Organisationen AVIA - Gesellschaft der Offiziere der Luftwaffe, die Schweizerische Offiziersgesellschaft, der Schiesssport­verband ZHSV sowie die Stiftung Lilienberg Unternehmerforum setzen sich mit grosser Überzeugung und aller Kraft für die Beschaffung neuer Kampfflugzeuge ein, welche den Schutz in der Luft ab dem Jahr 2030 sicherstellen …

27.08.2020
FDP Kanton Zürich

FDP Kanton Zürich sagt mit grosser Mehrheit Nein zum Sozialdetektive-Gesetz

Die Delegierten fassen an der ausserordentlichen Delegiertenversammlung die Nein-Parole zum wirkungslosen Sozialdetektive-Gesetz. Nach Verabschiedungen und Verdankungen aus dem Parteivorstand und der Fachkommission Verkehr werden die Statuten angepasst und die eidg. Delegierten und Ersatzdelegierten in ihren Ämtern bestätigt sowie neue dazu gewählt.

25.08.2020
FDP Kanton Zürich

Innovationsstandort Kanton Zürich – Quo vadis?

Der heutige Entscheid des Verwaltungsgerichts, den von der Baudirektion des Kantons Zürich festgelegten Gestaltungsplan für den Innovationspark aufzuheben, ist eine herbe Absage an den Innovations- und Wirtschaftsstandort Zürich. Die FDP Kanton Zürich ist sehr enttäuscht und kann diesen Entscheid in keiner Art und Weise nachvollziehen. Es ist ein fatales Signal an alle Investoren, Firmen und Unternehmer, sich im Kanton Z&…

21.07.2020
FDP Kanton Zürich

Spitalplanungs- und -finanzierungsgesetz: Punktuelle Verbesserung, aber ohne klare Strategie

Mit der neuen Vorlage des Spitalplanungs- und finanzierungsgesetzes werden punktuelle Verbesserung präsentiert, die grosse Linie ist aber nicht sichtbar. Begrüssenswert ist, dass nun die Indikations- und Behandlungsqualität im Zentrum steht. Der Wegfall der Notfall-Verpflichtung in Kombination mit der freien Belegarzt-Regelung ist hingegen proble­matisch. Es findet eine Wettbewerbsverzerrung statt, welche zulasten der Grundvers…

09.07.2020
FDP Kanton Zürich

Verantwortung übernehmen für unsere Freiheit und zweiten Lockdown verhindern

Einen zweiten Lockdown kann sich der Kanton Zürich nicht leisten und muss mit allen Mitteln verhindert werden. Nur wenn alle Bürgerinnen und Bürger mithelfen und sich in eigener Verantwortung an die Hygiene- und Abstandsregeln halten, gelingt dies und wir können alle unsere Freiheit bewahren. Diverse FDP Kantonsräte, FDP Stadtrat Michael Baumer, Parteimitglieder wie auch Parteipräsident Hans-Jakob Boesch machen daher…

06.07.2020
FDP Kanton Zürich

Klimadebatte im Kantonsrat: Differenzierte Meinung ist nicht gefragt

Die heutige Debatte im Kantonsrat zeigt leider, dass es den Parteien von links wie rechts primär  um Symbolpolitik und nicht um konkrete und wirksame Lösungen geht. Die FDP steht klar hinter den Klimazielen des Pariser Abkommens und befürwortet deren explizite Verankerung im kantonalen Energiegesetz. Die FDP hat aber den Anspruch, dass alle Massnahmen sachlich und kritisch diskutiert und hinsichtlich ihrer ökologischen Wi…

29.06.2020
FDP Kanton Zürich

FDP Kanton Zürich führt das erste Mal eine digitale Delegiertenversammlung durch

An der ordentlichen ersten digitalen Delegiertenversammlung der FDP Kanton Zürich vom 23. Juni, wurden nach den statutarischen Geschäften die beiden neu gewählten Mitglieder des Parteivorstandes Bettina Huber und Thomas Henauer willkommen geheissen. Der restliche Parteivorstand sowie Parteipräsident Hans-Jakob Boesch, wurden für zwei weitere Jahre in Ihrem Amt bestätigt.

25.06.2020
FDP Kanton Zürich

Fraktion der FDP Kanton Zürich stimmt der «neuen» Vorlage Kasernenareal trotz Vorbehalten zu

Die aktuelle Gesamtplanung zum Kasernenareal enthält nun einen «Hub für Startups». Damit ist ein zentrales Anliegen der FDP Fraktion aufgenommen worden. Auf die Argumente der letztjährigen politischen Mehrheit im Kantonsrat wurde bedauerlicherweise nur punktuell eingegangen. Dennoch stimmte die Fraktion der FDP Kanton Zürich trotz Vorbehalten und im Sinne eines Kompromisses zu, damit das Areal weiterentwickelt werd…

25.06.2020
FDP Kanton Zürich

FDP Kanton Zürich fordert den Regierungsrat auf, Massnahmen zur Minimierung und Bewältigung allfälliger steigender Ansteckungszahlen aufzuzeigen. Dies schafft dringend benötigtes Vertrauen.

Die FDP Kanton Zürich ist sehr erfreut, dass der Regierungsrat die ausserordentliche Lage aufgehoben und weitreichende Lockerungen beschlossen hat, welche eine Rückkehr zur Normalität ermöglichen. Trotzdem gilt es zu bedenken, dass das Corona-Virus nicht verschwunden ist und es noch keinen Impfstoff gibt. Die FDP Kanton Zürich fordert den Regierungsrat auf, der Bevölkerung und den Unternehmen aufzuzeigen, wie er bei …

22.06.2020
FDP Kanton Zürich

Auch an den Schulen kehrt zum Glück langsam Normalität zurück

Die FDP Kanton Zürich ist hoch erfreut, dass nun auch die Schulen so rasch als möglich zur Normalität zurückzukehren: Die Mittel- und Berufsfachschulen sollen ab dem 8. Juni den Präsenzunterricht im Rahmen des Zulässigen wieder aufnehmen. Die Volksschule und die Untergymnasien werden zu genanntem Termin wieder in den Vollbetrieb wechseln. Auch die Bestrebungen der EDK-Präsidentin, sich für eine rasche Locke…

29.05.2020
FDP Kanton Zürich

Fertig lustig: Statt die Bevölkerung unnötig einzuschränken, soll der Regierungsrat für maximale Normalität sorgen

An Pfingsten hätte die Bevölkerung in Dietikon wieder herzhaft lachen können. Künstlerinnen und Künstler der Comedy- und Poetry-Slam Szene wären auf einer Drive-In-Bühne unter strikter Einhaltung der Gesundheitsvorschriften aufgetreten. Davon will die Justizdirektion aber nichts wissen. Wir fordern die Regierung deshalb auf, sämtliche Ausnahmebewilligungen für Veranstaltungen zu genehmigen, sofern sie …

15.05.2020
FDP Kanton Zürich

Überfällige Anpassung bei der Besteuerung des Kapitalbezugs (Vorsorgetarif)

Im Kanton Zürich werden jährlich Kapitalleistungen (Bezüge aus der 2. und 3. Säule) von über drei Milliarden Franken bezogen. Aktuell ist die Besteuerung der Kapitalleistungen im Kanton Zürich im Vergleich mit anderen Kantonen vor allem für die höheren Kapitalleistungen sehr hoch. Dies führt nicht nur zu steuerlicher Benachteiligung gegenüber Rentenbezügern, sondern auch immer wieder zu Wegz&…

14.05.2020
FDP Kanton Zürich

Zielvorgaben stimmen, Massnahmen genau prüfen

Die FDP begrüsst die grundsätzliche Stossrichtung der Anpassung des Energiegesetzes an die Mustervorschriften der Kantone im Energiebereich (MuKEn 2014), namentlich die Forderung einer Co2-neutralen Kälte- und Wärmeerzeugung bei Neubauten und den Ersetz alter Öl- und Gasheizungen. Da die Wärmeerzeugung für Gebäude über einen Drittel der CO2-Emmissionen der Schweiz ausmacht, trägt eine Senkung des …

08.05.2020
FDP Kanton Zürich

Gemeinsame Medienmitteilung der FDP und SVP des Kantons Zürich: Kantone entscheiden über Durchführung der Maturitätsprüfungen: Der Regierungsrat muss jetzt handeln

An der heutigen Medienkonferenz hat der Bundesrat bekannt gegeben, dass die Hoheit über die Durchführung der Maturitätsprüfungen weiterhin bei den Kantonen liegt. Der Regierungsrat des Kantons Zürich ist jetzt aufgefordert, den Entscheid der Bildungsdirektion zu überdenken und Maturitätsprüfungen im ganzen Kanton durchzuführen.

29.04.2020
FDP Kanton Zürich

FDP Kanton Zürich fordert: Kindertagesstätten sollen ab 11. Mai den Betrieb wieder regulär aufnehmen können

Am 11. Mai öffnen die Schulen ihre Pforten und nehmen unter Einhaltung der Schutz- und Hygienemassnahmen den Präsenzunterricht wieder auf. Ab selbem Datum sollen auch alle Eltern ihre Kinder wieder in die Kindertagesstätten (Kitas) bringen können. Die FDP Kanton Zürich bittet kibesuisse Verband Kinderbetreuung Schweiz, zusammen mit dem Bundesamt für Gesundheit (BAG) und den Schulbehörden, ein Konzept zu erarbeit…

23.04.2020
FDP Kanton Zürich

Corona-Krise: Leitfaden für KMU und Selbständige – Wir lassen sie nicht im Stich!

Der ausgerufene Notstand und die damit verbundenen Ladenschliessungen bedeutet für viele kleine und mittlere Unternehmen, aber auch Selbständige, eine Vollbremsung. Sie stehen vor Liquiditätsengpässen und wissen nicht, wie sie Ende Monat die Löhne bezahlen sollen. Die FDP Kanton Zürich hat mithilfe von Kantonsrat und Unternehmer Marc Bourgeois einen Leitfaden für KMU und Selbständige zusammengestellt.

18.03.2020
FDP Kanton Zürich

Corona-Krise: Auch wirtschaftspolitisch Ruhe bewahren. Linke Krokodilstränen um die Arbeitsplätze sind unglaubwürdig

Die Corona-Krise setzt nicht nur das Gesundheitssystem unter Druck, sondern auch die Schweizer Wirtschaft und unsere Arbeitsplätze. Trotzdem sind wirtschaftspolitische Schnellschüsse und Hyperaktivismus das falsche Rezept. Kurzfristig gilt es, die bestehenden Instrumente optimal einzusetzen (insbesondere Kurzarbeit). Langfristig muss der Wirtschaftsstandort Zürich mit einer Verbesserung der Rahmenbedingungen gegen solche Krisen wei…

06.03.2020
FDP Kanton Zürich

Liberale Umweltpolitik ist nachhaltige Umweltpolitik

Im Juni 2019 hat die FDP Schweiz nach einer umfangreichen Mitgliederbefragung das Positionspapier im Bereich Umwelt- und Klimapolitik verabschiedet. Der Weg der FDP Kanton Zürich, die Umweltpolitik auch kantonal und kommunal wieder aktiver zu prägen hat mit Taten bereits begonnen. Kantonale Vorstösse wurden eingereicht und die neu konstituierte Fachkommission Umwelt & Energie der FDP Kanton Zürich veranstaltete mit Referen…

29.02.2020
FDP Kanton Zürich

Medienmitteilung der FDP Kanton Zürich zu den Abstimmungen vom 9. Februar

Die FDP des Kantons Zürich nimmt die Resultate der heutigen Abstimmung mit Enttäuschung zur Kenntnis. Mit der Annahme des Taxigesetzes wird leider signalisiert, dass Innovation und neue Geschäftsmodelle in Zürich nicht willkommen sind. Die Ablehnung des Gesamtprojekts Rosengartentram und -tunnel ist ein herber Dämpfer für den Lebens- und Wirtschaftsraum Zürich. Ebenso bedauerlich ist das Nein des Zürcher St…

09.02.2020
FDP Kanton Zürich

Befürchtungen sind eingetroffen, Vertrauen ist weg: FDP fordert Marschhalt

Die LMVZ AG wird zum Sanierungsfall, bevor sie überhaupt existiert. Das überrascht wenig: Die FDP kritisierte schon bei der Behandlung des neuen Gesetzes über den Lehrmittelverlag im Jahr 2016 die unklaren Verantwortlichkeiten und den fragwürdigen Leistungsauftrag, fand aber keine Mehrheit für eine Rückweisung. Die gewählte Lösung hat nun zu kollektiver Verantwortungslosigkeit bei der Bestellung von Lehrmit…

05.12.2019
FDP Kanton Zürich

Die FDP steht zu ihrem Wort

Früher wurde eine Vereinbarung mit einem Handschlag für verbindlich erklärt. Die Umsetzung der SV17 im Kanton Zürich ist auch eine so vereinbarte Abmachung. Die am 1. September vom Volk beschlossene Senkung der Unternehmenssteuersätze um 1% ist nur der erste Schritt der Umsetzung der SV17. Als Zweiter soll in einer neuen Vorlage ein weiteres Prozent hinzukommen. Nur so bleibt der Kanton Zürich im Vergleich mit andere…

09.09.2019
FDP Kanton Zürich

Rot-grün kostet – wie soll dies finanziert werden?

Der KEF 2020-2023  ist geprägt von steigenden Ausgaben, welche von der  neuen rot-grünen Ratsmehrheit angeheizt werden. Das Budget 2020 ist bereits leicht im Minus, ohne dass kürzlich durch die rot-grüne Mehrheit beschlossene Zusatzausgaben überhaupt berücksichtigt werden. Dies ist die Bestätigung der Kantonsratsdebatten in den ersten drei Monaten dieser Legislatur. Die FDP wird gegen den Anstieg der S…

03.09.2019
FDP Kanton Zürich

Legislaturziele des Regierungsrates nur erreichbar mit nachhaltiger Steuerstrategie

Die FDP begrüsst grundsätzlich die Stossrichtung der Legislaturziele des Regierungsrates und wird ihn in seinen Bemühungen unterstützen. Sie fordert diese Unterstützung aber auch von den andern im Regierungsrat vertretenen Parteien. Insbesondere die SP und die Grünen werden aufgefordert, die Steuervorlage 17 zu unterstützen.

10.07.2019
FDP Kanton Zürich

FDP Kanton Zürich erfreut über das klare Ja zur nationalen AHV-Steuervorlage

Eines der aktuell wichtigsten politischen Geschäfte, die AHV-Steuervorlage, wurde heute mit einem eindeutigen Ja angenommen. Für den Kanton Zürich ist die Annahme von grosser Bedeutung und schafft die Grundlage für die bedeutende und zukunftsweisende kantonale Umsetzungsvorlage, über welche die Zürcherinnen und Zürcher am 1. September abstimmen werden. Dass die Stimmbevölkerung des Kantons Zürich der n…

19.05.2019
FDP Kanton Zürich

FDP Kanton Zürich zufrieden mit der Kompromisslösung zum MAG

Die Kommission Planung und Bau (KPB) hat eine Kompromisslösung zum Mehrwertausgleichsgesetz MAG verabschiedet. Die FDP hat einen wesentlichen Beitrag zu diesem gelungenen Kompromiss geleistet. Auf Grund der breiten Abstützung ist davon auszugehen, dass gegen das MAG von keiner Seite ein Referendum ergriffen wird. Dadurch sollte das Moratorium für Einzonungen noch in diesem Jahr wieder aufgehoben werden können.

03.05.2019
FDP Kanton Zürich

Eine breite Allianz unterstützt das Referendum gegen das neue Zürcher Taxigesetz

Heute wird das Kantonsratsreferendum durch die GLP, BDP, CVP und FDP ergriffen. Eine breite Allianz bestehend aus den kantonalen Jungparteien der GLP, BDP, CVP, FDP und SVP sowie der Vereine Pro Nachtleben und Bar & Clubkommission Zürich stehen geschlossen hinter dem Referendum gegen das am letzten Montag vom Kantonsrat mit 107 JA zu 66 NEIN bei 0 Enthaltungen beschlossene Gesetz über die Personenbeförderung mit Taxis und Limou…

01.04.2019
FDP Kanton Zürich

Zürich geht es gut dank bürgerlicher Finanzpolitik

Die Staatsrechnung 2018 schliesst mit einem Ertragsüberschuss von 548 Millionen Franken ab. Das erfreuliche Ergebnis ist das Resultat einer beharrlichen und weitsichtigen bürgerlichen Finanzpolitik. Verschiedene positive Sondereffekte geben zudem den von der FDP geforderten Spielraum für zukünftige Herausforderungen. Mit dem erwirtschafteten Polster können die kurzfristig zu erwartenden Ausfälle der SV 17 gut verkraf…

15.03.2019
FDP Kanton Zürich

Optimale Rahmenbedingungen für einen attraktiven Kanton Zürich - Legislaturrückblick

Die FDP Kanton Zürich blickt auf eine erfolgreiche Legislatur zurück. Während der ganzen Legislatur konnten wesentliche Geschäfte mitgeprägt und schlussendlich zum Erfolg verholfen werden. Rund 95% der Gesetze wurden im Sinne der FDP verabschiedet. Im Zentrum standen die Schaffung und Verbesserung von optimalen Rahmenbedingungen, damit der Kanton Zürich auch weiterhin attraktiv bleibt und die Bürgerinnen und B&u…

25.02.2019
FDP Kanton Zürich

Die FDP begrüsst den erweiterten Gestaltungsspielraum für die Gemeinden im Rahmen des Volksschul- und Lehrpersonalgesetzes

Die FDP begrüsst die Vorlage des Regierungsrates und ist erfreut, dass die Gemeinden mehr Gestaltungsspielraum bei der Organisation der Schulen erhalten. Bereits im Jahr 2011 hat die FDP ein Postulat mitunterzeichnet, welches die Einführung von Gesamtschulleitungen in den Gemeinden ermöglicht hätte. Dieses wurde leider vom Kantonsrat abgelehnt.

14.12.2018
FDP Kanton Zürich

Ruedi Noser tritt 2019 erneut als Ständerat für den Kanton Zürich an

Heute hat FDP-Ständerat Ruedi Noser bekanntgegeben, dass er 2019 wieder für den Ständerat kandidieren wird. Er hat in den vergangenen 3 Jahren im Stöckli sehr viel für den Wirtschaftsmotor der Schweiz erreicht. Die FDP Kanton Zürich freut sich über sein erneutes Engagement.

02.11.2018
FDP Kanton Zürich

Verantwortung für das Wohl der Menschen in der Schweiz übernehmen

FDP für eine zukunftsfähige Lösung bei der Steuervorlage 17

Die Reform der Unternehmensbesteuerung ist nicht nur eines der wichtigsten Geschäfte der aktuellen Legislatur, sondern absolut zentral für die Zukunft der Schweiz. Im Zentrum steht eine rasche und taugliche Lösung für die Unternehmensbesteuerung, damit Schweizer Unternehmen nicht von Sanktionen ausländischer Steuerbehörden betroffen werden. O…

13.09.2018
FDP Kanton Zürich

Parolen der FDP Kanton Zürich zum Verkehrsfonds und zur Verrechnung von Geschäftsverlusten mit der Grundstückgewinnsteuer: Zweimal klares Ja

Die FDP Kanton Zürich ist erfreut, dass die Delegiertenversammlung der Kantonsratsfraktion gefolgt ist. Sie sagten deutlich Ja zur Verminderung der Einlagen in den gut dotierten Verkehrsfonds um 35 Millionen Franken während 3 Jahren. Ebenso deutlich wurde der Änderung des Steuergesetzes zur Verrechnung von Geschäftsverlusten mit allfälligen Grundstücksgewinnsteuern zugestimmt. Beide Abstimmungen vom 10. Juni werden n…

20.03.2018
FDP Kanton Zürich

Optimistischer Wahlkampf-Auftakt der FDP Kanton Zürich

Mit einem Mittagsspaziergang im Herzen von Zürich eröffnet die FDP Kanton Zürich ihren Wahlkampf für die Gemeindewahlen 2018. Mit diesem Spaziergang zeigt der Zürcher Freisinn, dass er Verantwortung übernimmt und zuversichtlich in die Zukunft blickt.

15.01.2018
FDP Kanton Zürich

Steuerbelastungsmonitor 2017 zeigt Handlungsbedarf

Der Steuerbelastungsmonitor 2017 zeigt, dass dringender Handlungsbedarf bei den Steuersystemen angesagt ist. Positiv zu werten ist, dass der Mittelstand im Kanton moderat besteuert wird. Deutlich verringern muss sich die Belastung der höheren Einkommen und Vermögen sowie die Unternehmensbesteuerung.

09.01.2018
FDP Kanton Zürich

Die vorgeschlagene Umsetzung der Steuervorlage 17 braucht noch Korrekturen zugunsten des Wirtschaftsstandortes Zürich

Gemeinsame Medienmitteilung zur Umsetzung Steuervorlage 17

FDP, SVP, CVP, BDP und EDU sind froh, dass Regierung, Gemeindepräsidentenverband (GPV) und die grossen Städte sich klar für eine rasche Realisierung der Steuervorlage 17 (SV17) aussprechen und dafür einsetzen, dass der Abzug für Eigenfinanzierung (früher «Zinsbereinigte Gewinnsteuer» genannt) als optionales Instrument wieder in die nationale Steu…

27.11.2017
FDP Kanton Zürich

Zürcher Generationenallianz gegen die AHV-Scheinreform!

Mit der Altersreform 2020 wird dem Stimmbürger unter dem Deckmantel einer «Reform» eine Ausbauvorlage auf Pump verkauft! Mehrausgaben werden generiert statt saniert! Tatsache ist:
bereits einen Tag nach der Abstimmung geht bei einer Annahme der Reform die Suche nach
Mehr- Einnahmen bereits wieder los! Ein Fass ohne Boden!

23.08.2017
FDP Kanton Zürich

Die FDP Kanton Zürich nimmt die Abstimmungsergebnisse zur Ausgliederung der Spitäler mit Bedauern zur Kenntnis, ist aber über die Erhaltung des Frühenglisch erfreut

Die FDP Kanton Zürich nimmt den Volksentscheid gegen die Spitalauslagerung mit Bedauern zur Kenntnis und sieht dies als eine verpasste Chance. Hingegen ist sie über die Ablehnung der Fremdspracheninitiative sehr erfreut. Das für den Wirtschaftsstandort Zürich wichtige Frühenglisch bleibt damit erhalten.

24.05.2017
FDP Kanton Zürich

Die Mittel in der Bildung effizienter einsetzen, um so ihre hohe Qualität sicherzustellen

Heute demonstrierten Jugendliche in verschiedenen Kantonen für die Zukunft der Bildung auf Stu-fe Mittelschulen. Die FDP versteht die Sorgen der Jugend. Allerdings darf gute Bildung nicht ein-fach mit den zur Verfügung gestellten finanziellen Mitteln gleichgesetzt werden. Insbesondere im Kanton Zürich kann man nicht von massiven Aufwandsreduktionen sprechen. Vielmehr hat der Regierungsrat von weiteren Kostensteigerungen Abstand gen…

21.05.2017
FDP Kanton Zürich

Solides Zwischenergebnis auf dem Weg zur Haushaltssanierung – Beharrlichkeit zahlt sich aus

Die Staatsrechnung schliesst mit einem Ertragsüberschuss von 390 Millionen Franken deutlich besser ab als budgetiert. Das ist ein solides Ergebnis und Resultat einer beharrlichen Finanzpolitik. Es darf aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass der mittelfristige Haushaltsausgleich noch nicht erreicht ist. Das gute Rechnungsergebnis gibt dem Regierungsrat aber zeitlichen Spielraum für echte Leistungsüberprüfungen mit be…

10.03.2017
FDP Kanton Zürich

Anliegen der FDP zum Aufbau von Tagesstrukturen und Tagesschulen werden vom Regierungsrat aufgenommen

Das neue von Regierungsrätin Silvia Steiner heute vorgestellte Gesetz definiert die Rah-menbedingungen, innerhalb derer die Gemeinden Tagesschulen aufbauen und betreiben können. Die FDP begrüsst diesen Gesetzesentwurf, entspricht er doch einer lang-jährigen Forderung der Partei für die bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Gleichzeitig erhalten die Gemeinden in der Umsetzung einen grossen Handlungsspielraum –…

03.03.2017
FDP Kanton Zürich

Entwicklung des Flughafens Zürich dank SIL-Vorschlägen möglich

Die FDP Kanton Zürich stimmt den vom Regierungsrat vorgestellten Positionen zur weiteren Entwicklung des Flughafens Zürich aufgrund der SIL-Vorgaben des Bundes aus Sicherheitsgründen weitgehend zu. Mittelfristig bis längerfristig braucht es allerdings andere Massnahmen, um die Weiterentwicklung des Flughafens zu sichern, wie z.B. die Prüfung der Einführung des gekröpften Nordanfluges unter Zuhilfenahme satellite…

14.02.2017
FDP Kanton Zürich

Lösung für einen Verkehrsflaschenhals im Kanton Zürich

Die FDP Kanton Zürich nimmt das vom Regierungsrat ausgearbeitete kantonale Spezialgesetz zum Gesamtvorhaben Rosengartentram und Rosengartentunnel erfreut zur Kenntnis. Seit zwei Jahrzehnten setzt sich die FDP dafür ein, dass die unhaltbare Verkehrssituation in Wipkingen mit täglich 56‘000 Fahrzeugen mitten durch ein Quartier behoben wird. Das vorliegende Gesetz ist aus Sicht der FDP ein guter Kompromiss für ÖV und S…

09.01.2017